Angebote zu "Century" (12 Treffer)

World Map 17th Century Poster
6,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

World Map 17th Century Poster Historische Antike Weltkarte

Anbieter: Close Up Posters
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
New Realities: Photography in the 19th Century
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

De uitvinding van de fotografie in 1839 leidde tot een ware revolutie in de beeldcultuur: met fotografie werd de moderne wereld gecreëerd en in beeld gebracht. Voor het eerst kon de wereld in al haar facetten worden vastgelegd en ontsloten. Fotografie veroverde overal haar plaats: in de wetenschap, de kunsten, het dagelijks leven en in de verslaglegging van wat er in de wereld gebeurde. Met een selectie van ruim 300 foto´s uit de grote en belangrijke collectie van het Rijksmuseum geeft New Realities een indrukwekkend overzicht van de internationale ontwikkeling van de fotografie. Belangrijke hoogtepunten zijn de vroegste reisfoto´s, bewegingsstudies van Eadweard Muybridge, voorbeelden van reclamefotografie, portretten, scènes uit het dagelijks leven, de vroegste foto uit Suriname en verbazingwekkende opnamen die gemaakt werden door microscoop en telescoop.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Italienisches Vintage Foto Schriftbild Schild
380,00 € *
zzgl. 39,00 € Versand

Stil: Vintage, Mid-Century, Industriell Design Epoche: 1970 bis 1979 Hergestellt in: Italien Material: Eisen, Plexiglas Farbe: Aquamarinblau Maße: Breite: 97, Tiefe: 10.5, Höhe: 49

Anbieter: Pamono.com
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Von Joe Frazier signiertes Thrilla in Manilla &...
590,00 € *
zzgl. 70,00 € Versand

Stil: Mid-Century Design Epoche: 1970 bis 1979 Hergestellt in: Vereinigte Staaten Material: Holz, Papier Farbe: Schwarz, Weiß Maße: Breite: 72, Tiefe: 2, Höhe: 67

Anbieter: Pamono.com
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Vari:The Violin Of The Century(Der Geiger Des J...
15,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Anlässlich des 100. Geburtstages Yehudi Menuhins am 22. April 2016 erneut veröffentlicht, ist dieser Film dem künstlerischen Erbe einer Persönlichkeit gewidmet, die schon als Kind unter den Musikgrößen seiner Zeit einen Sonderstatus einnahm. Der französische Regisseur Bruno Monsaingeon beschreibt seine Arbeit mit dem Geiger, Weltbürger und Humanisten Menuhin, der das vergangene Jahrhundert entscheidend geprägt hat, wie folgt: „Menuhin gab sich mit ganzem Herzen, humorvoll und mit einer überwältigenden Menschlichkeit hin. Dieser Film zeigt auch meine innige Dankbarkeit für den Mann, der meiner eigenen Existenz einen entscheidenden Sinn gab.´´ Der Geiger des Jahrhunderts: Die großartige Retrospektive eines der berühmtesten Musik-Dokumentarfilmers unserer Zeit, Bruno Monsaingeon: Ein Leben in Bildern. Preisgekrönte Dokumentation als Andenken an Yehudi Menuhin von 1995 Reich bebildert mit Foto- und audiovisuellem Archivmaterial. Yehudi Menuhins außergewöhnliche Karriere seit den Anfängen im zartesten Kindesalter, erzählt vom Protagonisten selbst.

Anbieter: SATURN
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
The Lumineers - III: The World Tour
38,85 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Ihre letzten Konzerte in Deutschland spielten The Lumineers Ende 2016. Anschließend begaben sie sich auf ausgiebige Tourneen durch Australien, Kanada und die USA und begannen mit der Arbeit an ihrem dritten Album. Jetzt kündigt die amerikanische Band um die Singer/Songwriter Wesley Schultz und Jeremiah Fraites exklusive Shows in vier deutschen Städten an. Ihr neues Album ?III? wird am 13. September veröffentlicht, schon jetzt ist die erste Single ?Gloria? zu hören. The Lumineers waren eine der ersten Bands, die mit Folk-und Countryeinflüssen die Grenzen zum Pop verschwimmen ließen. Von ihren ersten beiden Alben ?The Lumineers? aus dem Jahr 2012 und ?Cleopatra? (2016), verkauften sie mehrere Millionen Exemplare, erhielten weltweit mehr als 50 Platinauszeichnungen und tourten auf sechs von sieben Kontinenten. An ihrem dritten Album arbeiteten Schultz und Fraites erneut mit Musiker und Produzent Simone Felice, der schon am Erfolg des zweiten Albums beteiligt war. Ihre Auftritte absolvieren The Lumineers inzwischen in leicht veränderter Besetzung: Cellistin und Sängerin Neyla Pekarek verließ die Band 2018 um sich eigenen Projekten zu widmen. An ihre Stelle tritt Violinistin Lauren Jacobson, die seit 2011 live mit den Lumineers spielt und auf allen drei Alben zu hören ist. Vervollständigt wird die Live-Besetzung von Bassist und Backing-Vokalist Byron Isaacs und Pianist Stelth Ulvang. Mit ihren Anklängen an 20th Century Akustik-Folk und zeitgenössische orchestrale Soundtracks in einer Mischung aus klassischem Pop und Alternative werden The Lumineers auf der Bühne wieder für unvergleichliche Stimmung bei ihren Fans sorgen. Foto: Danny Clinch

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 02.05.2019
Zum Angebot
The Lumineers - III: The World Tour
44,25 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Ihre letzten Konzerte in Deutschland spielten The Lumineers Ende 2016. Anschließend begaben sie sich auf ausgiebige Tourneen durch Australien, Kanada und die USA und begannen mit der Arbeit an ihrem dritten Album. Jetzt kündigt die amerikanische Band um die Singer/Songwriter Wesley Schultz und Jeremiah Fraites exklusive Shows in vier deutschen Städten an. Ihr neues Album ?III? wird am 13. September veröffentlicht, schon jetzt ist die erste Single ?Gloria? zu hören. The Lumineers waren eine der ersten Bands, die mit Folk-und Countryeinflüssen die Grenzen zum Pop verschwimmen ließen. Von ihren ersten beiden Alben ?The Lumineers? aus dem Jahr 2012 und ?Cleopatra? (2016), verkauften sie mehrere Millionen Exemplare, erhielten weltweit mehr als 50 Platinauszeichnungen und tourten auf sechs von sieben Kontinenten. An ihrem dritten Album arbeiteten Schultz und Fraites erneut mit Musiker und Produzent Simone Felice, der schon am Erfolg des zweiten Albums beteiligt war. Ihre Auftritte absolvieren The Lumineers inzwischen in leicht veränderter Besetzung: Cellistin und Sängerin Neyla Pekarek verließ die Band 2018 um sich eigenen Projekten zu widmen. An ihre Stelle tritt Violinistin Lauren Jacobson, die seit 2011 live mit den Lumineers spielt und auf allen drei Alben zu hören ist. Vervollständigt wird die Live-Besetzung von Bassist und Backing-Vokalist Byron Isaacs und Pianist Stelth Ulvang. Mit ihren Anklängen an 20th Century Akustik-Folk und zeitgenössische orchestrale Soundtracks in einer Mischung aus klassischem Pop und Alternative werden The Lumineers auf der Bühne wieder für unvergleichliche Stimmung bei ihren Fans sorgen. Foto: Danny Clinch

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 02.05.2019
Zum Angebot
The Lumineers - III: The World Tour
44,25 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Ihre letzten Konzerte in Deutschland spielten The Lumineers Ende 2016. Anschließend begaben sie sich auf ausgiebige Tourneen durch Australien, Kanada und die USA und begannen mit der Arbeit an ihrem dritten Album. Jetzt kündigt die amerikanische Band um die Singer/Songwriter Wesley Schultz und Jeremiah Fraites exklusive Shows in vier deutschen Städten an. Ihr neues Album ?III? wird am 13. September veröffentlicht, schon jetzt ist die erste Single ?Gloria? zu hören. The Lumineers waren eine der ersten Bands, die mit Folk-und Countryeinflüssen die Grenzen zum Pop verschwimmen ließen. Von ihren ersten beiden Alben ?The Lumineers? aus dem Jahr 2012 und ?Cleopatra? (2016), verkauften sie mehrere Millionen Exemplare, erhielten weltweit mehr als 50 Platinauszeichnungen und tourten auf sechs von sieben Kontinenten. An ihrem dritten Album arbeiteten Schultz und Fraites erneut mit Musiker und Produzent Simone Felice, der schon am Erfolg des zweiten Albums beteiligt war. Ihre Auftritte absolvieren The Lumineers inzwischen in leicht veränderter Besetzung: Cellistin und Sängerin Neyla Pekarek verließ die Band 2018 um sich eigenen Projekten zu widmen. An ihre Stelle tritt Violinistin Lauren Jacobson, die seit 2011 live mit den Lumineers spielt und auf allen drei Alben zu hören ist. Vervollständigt wird die Live-Besetzung von Bassist und Backing-Vokalist Byron Isaacs und Pianist Stelth Ulvang. Mit ihren Anklängen an 20th Century Akustik-Folk und zeitgenössische orchestrale Soundtracks in einer Mischung aus klassischem Pop und Alternative werden The Lumineers auf der Bühne wieder für unvergleichliche Stimmung bei ihren Fans sorgen. Foto: Danny Clinch

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 02.05.2019
Zum Angebot
The Lumineers - III: The World Tour
48,10 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Ihre letzten Konzerte in Deutschland spielten The Lumineers Ende 2016. Anschließend begaben sie sich auf ausgiebige Tourneen durch Australien, Kanada und die USA und begannen mit der Arbeit an ihrem dritten Album. Jetzt kündigt die amerikanische Band um die Singer/Songwriter Wesley Schultz und Jeremiah Fraites exklusive Shows in vier deutschen Städten an. Ihr neues Album ?III? wird am 13. September veröffentlicht, schon jetzt ist die erste Single ?Gloria? zu hören. The Lumineers waren eine der ersten Bands, die mit Folk-und Countryeinflüssen die Grenzen zum Pop verschwimmen ließen. Von ihren ersten beiden Alben ?The Lumineers? aus dem Jahr 2012 und ?Cleopatra? (2016), verkauften sie mehrere Millionen Exemplare, erhielten weltweit mehr als 50 Platinauszeichnungen und tourten auf sechs von sieben Kontinenten. An ihrem dritten Album arbeiteten Schultz und Fraites erneut mit Musiker und Produzent Simone Felice, der schon am Erfolg des zweiten Albums beteiligt war. Ihre Auftritte absolvieren The Lumineers inzwischen in leicht veränderter Besetzung: Cellistin und Sängerin Neyla Pekarek verließ die Band 2018 um sich eigenen Projekten zu widmen. An ihre Stelle tritt Violinistin Lauren Jacobson, die seit 2011 live mit den Lumineers spielt und auf allen drei Alben zu hören ist. Vervollständigt wird die Live-Besetzung von Bassist und Backing-Vokalist Byron Isaacs und Pianist Stelth Ulvang. Mit ihren Anklängen an 20th Century Akustik-Folk und zeitgenössische orchestrale Soundtracks in einer Mischung aus klassischem Pop und Alternative werden The Lumineers auf der Bühne wieder für unvergleichliche Stimmung bei ihren Fans sorgen. Foto: Danny Clinch

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 02.05.2019
Zum Angebot