Angebote zu "Ratgeber" (62 Treffer)

Das kleine Foto-Studio - Ratgeber für digitale ...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das eigene Foto-Studio zu Hause wünschen sich viele FotografInnen. Und: es ist möglich. Die moderne Technik der digitalen Fotografie und ein wenig Platz, einige Licht-Former und Hintergründe + eine Foto-Kamera aus gutem Haus sind die Grund-Voraussetzungen. Dieses Buch ist allen FotografInnen gewidmet, die sich kreativ in die Studio-Fotografie bewegen wollen. Der Work-Flow im eigenen Foto-Studio mit vielen Licht-Formern wird mit 24 Abbildungen gezeigt und beschrieben. Univ.-Lektor Harald Mizerovsky, Dipl. HMI unterrichtet seit 1986 für verschiedene Institutionen, wie Donau Universität Krems, Pädagogische Hochschule Wien X, Fachhochschule Salzburg, Wiener Volksbildung und viele Unternehmen in Österreich und Deutschland Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Präsentationstechnik, Multimedia, Fotografie, Hypnose und Selbstorganisation. Ca. 170.000 TeilnehmerInnen haben seine Seminare bisher besucht. Ca. 450 TrainerInnen der Erwachsenenbildung hat er bisher ausgebildet. Als gelernter Betriebswirt ist er seit 1986 selbständiger Unternehmer, Fach-Redakteur und Autor.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Lust auf scharfe Fotos? - Ratgeber für digitale...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wollten Sie immer schon wie die Profis fotografieren? Dann ist dieser Ratgeber das Richtige für Sie. Investieren Sie eine Stunde Ihrer Zeit, um in Zukunft bessere Fotos zu schießen. Egal ob Sie mit einer Kompaktkamera mit automatischen Einstellungen oder mit einer digitalen Spiegelreflex-Kamera manuell arbeiten möchten, erhalten Sie wesentliche Tipps für bessere Fotos. In nur einer Stunde zu Top-Fotos! Perspektive, Bildausschnitt und Lichtführung im Griff haben! Univ.-Lektor Harald Mizerovsky, Dipl. HMI unterrichtet seit 1986 für verschiedene Institutionen, wie Donau Universität Krems, Pädagogische Hochschule Wien X, Fachhochschule Salzburg, Wiener Volksbildung und viele Unternehmen in Österreich und Deutschland Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Präsentationstechnik, Multimedia, Fotografie, Hypnose und Selbstorganisation. Ca. 170.000 TeilnehmerInnen haben seine Seminare bisher besucht. Ca. 450 TrainerInnen der Erwachsenenbildung hat er bisher ausgebildet. Als gelernter Betriebswirt ist er seit 1986 selbständiger Unternehmer, Fach-Redakteur und Autor.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Einkaufsberatung digitale Fotografie - Ratgeber...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Sie die richtige digitale Fotokamera suchen, sind Sie mit diesem Buch gut beraten! Alle Kameratypen im Überblick! Wo kaufen Sie günstig? Was ist die absolut richtige Kamera für Sie? Brauchen Sie auch einen Computer und Software? Alle Hersteller berücksichtigt! Harald Mizerovsky ist Trainer der Erwachsenenbildung und Fotograf und das seit 1986. Als Berater war er für zahlreiche Anbieter digitaler Fotokameras tätig. Univ.-Lektor Harald Mizerovsky, Dipl. HMI unterrichtet seit 1986 für verschiedene Institutionen, wie Donau Universität Krems, Pädagogische Hochschule Wien X, Fachhochschule Salzburg, Wiener Volksbildung und viele Unternehmen in Österreich und Deutschland Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Präsentationstechnik, Multimedia, Fotografie, Hypnose und Selbstorganisation. Ca. 170.000 TeilnehmerInnen haben seine Seminare bisher besucht. Ca. 450 TrainerInnen der Erwachsenenbildung hat er bisher ausgebildet. Als gelernter Betriebswirt ist er seit 1986 selbständiger Unternehmer, Fach-Redakteur und Autor.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Picasa: Fotoarchiv und Digitale Dunkelkammer - ...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Picasa von Google ist ein perfektes Foto-Archiv und eine tolle Bildbearbeitung. Für die Anfängerinnen unter den Fotografen und auch die Foto-Profis hat diese Software viel zu bieten. Lernen Sie Picasa in nur wenigen Stunden mit diesem Booklet näher kennen und schätzen. Vom Foto-Import Ihrer Kamera bis zur Ausgabe auf verschiedene Medien, bietet Picasa alles, was FotografInnen brauchen. 46 Abbildungen und klar formulierte Anleitungen helfen beim Einstieg in die Welt der digitalen Dunkelkammer. Aus der Serie: Ratgeber für digitale Fotografie. Univ.-Lektor Harald Mizerovsky, Dipl. HMI unterrichtet seit 1986 für verschiedene Institutionen, wie Donau Universität Krems, Pädagogische Hochschule Wien X, Fachhochschule Salzburg, Wiener Volksbildung und viele Unternehmen in Österreich und Deutschland Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Präsentationstechnik, Multimedia, Fotografie, Hypnose und Selbstorganisation. Ca. 170.000 TeilnehmerInnen haben seine Seminare bisher besucht. Ca. 450 TrainerInnen der Erwachsenenbildung hat er bisher ausgebildet. Als gelernter Betriebswirt ist er seit 1986 selbständiger Unternehmer, Fach-Redakteur und Autor.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Foto Pocket Pentax K-3 - Der praktische Begleit...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch macht da weiter, wo die Bedienungsanleitung der Kamera aufhört. Hier finden Sie wertvolle Tipps für die häufigsten Fotosituationen sowie konkrete Vorschläge für die optimalen Kameraeinstellungen. K-3-Menü-Einstellungen, Dos und Donts, Tipps und Referenzabbildungen zeigen die wichtigsten Parameter wie Blende, Belichtungszeit, ISO-Empfindlichkeit, Belichtungsmessmethoden und mehr. Ihr Begleiter für jede Fototour: immer zur Hand, wenn Sie ihn brauchen. Kompakte technische Erläuterungen, Mini-Exkurse aus dem Erfahrungsschatz eines Pentax-Enthusiasten und praxis- orientierte Aufnahmetipps für Ihre Pentax K-3. Ralf Spoerer steht für Fotografie mit Leidenschaft. Fast zehn Jahre arbeitete er als Fotojouranlist für das Hamburger Abendblatt. Im Jahr 2000 wechselte er dann zur Zeitschrift COMPUTERBILD, wo er drei Jahre lang für Tests zuständig war. es folgen neun weitere spannende Jahre in der Redaktion der AUDIO VIDEO FOTO BILD. Dann der Schritt in die Selbstständigkeit. Seine eigene Webseite erblickt 2012 das Licht der Welt. Hier testet er heute Kameras, schreibt Ratgeber, stellt neue Produkte vor und - wenn er mal nicht vor dem Computer sitzt - fotografiert.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Vom Hobbyknipser zum Berufsfotografen - Wie aus...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fotografie Ratgeber, Sachbuch und Autobiografie von Mr. Glamourpixel mit zahlreichen Tipps zum Fotografiebusiness. Viele träumen davon, ihr Hobby Fotografie zum Beruf zu machen. Dabei gilt es, die Notwendigkeiten für dauerhaften kommerziellen Erfolg zu kennen und umzusetzen. Am Beispiel des leidenschaftlichen Hobbyknipsers beschreibt das sehr ausführlich geschriebene und üppig bebilderte Buch den Weg von Marco Wydmuch bis zum erfolgreichen Werbefotografen und Markengründer von Glamourpixel. Angefangen mit der Portraitfotografie von Personen fotografiert er heute erfolgreich verschiedenste Produkte für den Handel und Gewerbe und ist hauptberuflich Werbefotograf. Neben vielen fotografischen Fachartikeln beschreibt dieses Buch wie wichtig businessrelevante Überlegungen sind, damit man als selbstständiger Fotograf erfolgreich sein kann. Neben der Peoplefotografie werden auch die wesentlichen Aspekte der Produktfotografie erklärt. Als ungelernter Fotograf, also Quereinsteiger leitet Marco Wydmuch erfolgreich ein Werbestudio in Gelsenkirchen. Als gelernter Handwerker ging er nach kurzer Gesellenzeit 21 Jahre in die Industrie, um danach wieder zurück zu seinen handwerklichen und kreativen Wurzeln zu kommen. Warum Marco seinen hochdotierten Job an den Nagel hing und seine Leidenschaft - dem Fotografieren - zu seinem neuen Beruf gemacht hat erfahren Sie in diesem Buch. Als 68er Jahrgang und gebürtiger Schalker hat er sich in seiner Lebensmitte in seinen Wunschberuf rein gekämpft und ist nun sogar Ausbilder, Dozent und Videoproduzent. Mit der Produktfotografie verdient er den Großteil seines Lebensunterhaltes, obwohl er zu den wenigen Werbefotografen gehört, die auch Magazin-reife Erotikfotos und Aktfotos im Glamour Stil anfertigen können. Marco lebt mit absoluter Hingabe seinen Beruf und ist sehr detailverliebt, was seine Kunden sehr schätzen. Als professioneller Bildbearbeiter verleiht er seinen Werken mit Adobe Photoshop den letzten Schliff.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Kalenderbilder aus dem Himalaya
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Beeindruckende Landschaften, faszinierende Bauwerke verschiedener Religionen und liebenswerte Menschen erwarten uns auf den Kalenderblättern der Himalaya-Region. Die Bilder dieser Kalenderserie wurden vom Fotografen Lothar Seifert zusammengestellt, der seit 2007 regelmäßig Indien, Kashmir und Nepal besucht. Zu den eindrucksvollen Momentaufnahmen erwartet uns Wissenswertes über die Bedeutung der Monatsnamen. Der in Deutschland lebende Fotograf Lothar Seifert liebt es, Porträts von Menschen und Tieren zu schaffen. Besonders die Menschen in Nepal und Indien faszinieren ihn. Seine Bilder aus Asien geben viel von seiner tiefen Verbundenheit zur Natur und zur menschlichen Kultur weiter. Eleonore Radtberger, 1957 geboren, hat vor allem mit Menschen und deren Wünschen, Sorgen und Hoffnungen zu tun. Die Bücher der Autorin - herausgegeben von Winfried Brumma (Pressenet) - verstehen sich als Ratgeber... oder vielleicht auch als kleine Führer durch die Welt - entdecken muss sie jeder für sich selber.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Drehbuch-Studium - Das Fachbuch zum Drehbuch Te...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei der Buchreihe Drehbuch-Studium - Das Fachbuch zum Drehbuch handelt es sich um einen Ratgeber. In den Büchern wird beschrieben, wie Geschichten, die auf einer ersten Idee oder einem Zeitungsausschnitt beruhen, über das Exposé, das Treatment, das Szenische Treatment, bis zum Drehbuch weiterentwickelt werden. Darüber hinaus werden die Theorien anhand von filmhistorisch bedeutenden, aber auch populären Filmen veranschaulicht. Nachdem in Teil I der Reihe beschrieben wurde, welche Überlegungen beim Schreiben einer fiktionalen Geschichte anzustellen sind, wie man sie strukturiert und wie man sie mit Spannung und Emotionen anreichert, geht es in der Fortsetzung um die Bearbeitungsschritte des Szenischen Treatments und Drehbuchs. Die Buchreihe basiert auf den Büchern Als der Mops in die Küche kam - Storytelling und fiktionales Schreiben. Die vorherigen Ausgaben wurden ausführlich überarbeitet, weitere Theorien und Ideen kamen hinzu. Es geht vorrangig um das Drehbuchschreiben, wobei sich die Theorien auch auf andere Medien anwenden lassen. Edgar von Cossart arbeitet als Autor und Dozent. Im Laufe seiner Tätigkeit als Drehbuchautor sind viel beachtete Fernsehspiele und Krimis (u.a. Tatort) entstanden. Als Dozent unterrichtet Edgar von Cossart die Fächer Drehbuch, Dramaturgie und Storytelling an diversen Schulen und Hochschulen und gibt Seminare in Sendeanstalten und Produktionsfirmen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 14.11.2017
Zum Angebot
Film School - Filme machen mit Kindern und Juge...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

»Beklagen Sie sich nie über zu wenig Zeit oder Geld. Für einen originellen Film benötigen Sie kein Geld, und mehr Zeit haben andere meistens auch nicht. Betrachten Sie alle Unwägbarkeiten, alle Hindernisse als Chance, die Dinge neu anzuordnen, als Gewinn. Betrachten Sie eine Filmproduktion als Abenteuerreise, auf die man sich natürlich gut vorbereitet, aber auf der man trotzdem jede Menge Überraschungen erleben wird.« Klaus Weller Ein praktischer Ratgeber für alle, die ohne großes Budget und technischen Aufwand Filme drehen wollen: Unsere Empfehlung für alle Pädagogen. Denn Filmen ist cool, macht Spaß und fördert die Kreativität. Einfach reinlesen und loslegen: Klaus Weller zeigt, wie es geht - von der Idee bis zur Premiere. Bescheren Sie sich und Ihren jungen Stars ein Erfolgserlebnis: Film ab! Klaus Weller, 1954 als Sohn eines Architekten und einer Schuhhändlerin in Hamburg geboren, absolvierte ein Studium der Germanistik und Politologie an der Universität Hannover sowie der Visuellen Kommunikation an der Kunsthochschule Kassel. Er produzierte diverse preisgekrönte Kurzfilme, gründete 1989 eine Werbefilmproduktion in Hamburg, arbeitete jahrelang als Dramaturg und Drehbuchlektor bei der Hauptredaktion Fernsehspiel des ZDF und war Mitbegründer der Drehbuchwerkstatt Hamburg. Er unterrichtet an diversen Hochschulen und Bildungseinrichtungen und ist Gründer von Jugendfilm e.V., der bis heute über 500 Kurzfilme mit Kindern und Jugendlichen produziert und über 100 Preise und Auszeichnungen errungen hat.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Film School - Filme machen mit Kindern und Juge...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

»Beklagen Sie sich nie über zu wenig Zeit oder Geld. Für einen originellen Film benötigen Sie kein Geld, und mehr Zeit haben andere meistens auch nicht. Betrachten Sie alle Unwägbarkeiten, alle Hindernisse als Chance, die Dinge neu anzuordnen, als Gewinn. Betrachten Sie eine Filmproduktion als Abenteuerreise, auf die man sich natürlich gut vorbereitet, aber auf der man trotzdem jede Menge Überraschungen erleben wird.« Klaus Weller Ein praktischer Ratgeber für alle, die ohne großes Budget und technischen Aufwand Filme drehen wollen: Unsere Empfehlung für alle Pädagogen. Denn Filmen ist cool, macht Spaß und fördert die Kreativität. Einfach reinlesen und loslegen: Klaus Weller zeigt, wie es geht - von der Idee bis zur Premiere. Bescheren Sie sich und Ihren jungen Stars ein Erfolgserlebnis: Film ab! Klaus Weller, 1954 als Sohn eines Architekten und einer Schuhhändlerin in Hamburg geboren, absolvierte ein Studium der Germanistik und Politologie an der Universität Hannover sowie der Visuellen Kommunikation an der Kunsthochschule Kassel. Er produzierte diverse preisgekrönte Kurzfilme, gründete 1989 eine Werbefilmproduktion in Hamburg, arbeitete jahrelang als Dramaturg und Drehbuchlektor bei der Hauptredaktion Fernsehspiel des ZDF und war Mitbegründer der Drehbuchwerkstatt Hamburg. Er unterrichtet an diversen Hochschulen und Bildungseinrichtungen und ist Gründer von Jugendfilm e.V., der bis heute über 500 Kurzfilme mit Kindern und Jugendlichen produziert und über 100 Preise und Auszeichnungen errungen hat.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot