Angebote zu "Menschlichen" (414 Treffer)

Die Geschichte des menschlichen Klonens
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Leben Menschenklone unter uns? Sie waren da, sind aber inzwischen schon wieder verschwunden. Präzis und anhand von zahlreichen Photobeweisen werden Aufstieg und Fall der Menschenklone erzählt, von der Geburt in einem Schweizer Untergrundlabor bis hin zum bitteren Ende auf einem Kompostplatz. Simon Messer, geb. 1974, lebt in der Stadt Bern (CH).

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Szenische Auflösung - Wie man sich eine Filmsze...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die szenische Auflösung eines Filmes ist ein kreativer Vorgang, der dem eigenen Geschmack und dem individuellen Stil des Kameramannes bzw. des Regisseurs unterliegt. Doch sollte ein Filmemacher immer auch die Wirkung der gewählten Kameraeinstellungen beim Zuschauer vor Augen haben: Wird damit auch die Emotion geweckt, die er hervorrufen möchte? Heiko Raschke gibt dem Leser einen praktischen Leitfaden an die Hand, wie man eine Szene effektiv und zuschauerorientiert auflöst. Hierfür erklärt er zunächst die Bedeutung des Floorplans bzw. Blueprints als wichtige Grundlage für die reibungslose Zusammenarbeit am Set. Anhand von Übungen kann der Leser daraufhin eigene Auflösungen von personenzentrierten oder handlungszentrierten Szenen erstellen und so dem eigenen Stil auf die Spur kommen. Um die Wirkung beim Zuschauer nicht dem Zufall zu überlassen, zeigt Heiko Raschke, wie unsere menschliche Wahrnehmung funktioniert und warum die »Proxemik« als Erforschung des menschlichen Raumverhaltens für den Filmdreh bedeutend ist: Denn Kamerapositionen, Einstellungsgrößen, Objektivwahl und Kamerabewegungen sind immer auch gewählte Standpunkte der Betrachtung und beeinflussen auf vielseitige Art und Weise die Wirkung eines Filmbildes. Der filmische Raum wird so zu einem bewusst zu konstruierenden Raum - auch in 3D. Mit der von Heiko Raschke aufgezeigten Strategie von der Festlegung eines visuellen Konzepts, über das Drehbuch, die Auflösung bzw. Szenenarbeit hin zum Storyboard kann der Leser Schritt für Schritt die eigene Handschrift entwickeln. Heiko Raschke arbeitet als Regisseur und Drehbuchautor. Er schreibt regelmäßig auf seinem Blog www.emotionen-erzählen.de

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
DuMont Bildband Die letzten Naturparadiese - Au...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Bildband entführt uns auf eine Reise zu den letzten Naturparadiesen der Erde - dorthin, wo die Artenvielfalt von Pflanzen und Tieren am größten ist, zu 35 ausgewählten Priority Places. Es handelt sich dabei um Landschafts- oder Naturräume mit einer besonders hohen Dichte an endemischen Arten, die durch menschliches Eingreifen bedroht sind - von den tropischen Regenwäldern Amazoniens über die bunte Unterwasserwelt der Karibik, die brasilianische Hochebene des Cerrado und das Himalajagebirge bis zu den Weiten der kaukasischen Steppenlandschaft. Jeder dieser Lebenräume wird auf einer Doppelseite mit einem atmosphärisch dichten Einleitungstext vorgestellt (Habitat, Art der Bedrohung, Schutz, Tiere, Pflanzen etc.), in dem die wichtigsten Hintergrundinformationen zu dem jeweiligen Ökosystem zu finden sind. Eine Outline-Karte zeigt dem Betrachter auf einen Blick, wo er sich befindet. Auf den sich anschließenden Bildseiten werden die Tiere und Pflanzen in ihrer staunenswerten Besonderheit vorgestellt. Sie zeigen überraschende Ansichten bekannter und bisher unbekannter Tiere und Pflanzen in ihrem natürlichen Habitat - den letzten Wildnissen der Erde. Spannenden Lesestoff bietet nicht nur der Haupttext, sondern auch die ausführlichen Bildunterschriften. Die Bilder stammen aus dem Archiv der renommierten Naturbildagentur Nature Picture Library in England, zu deren Fotografen so bekannte Namen wie Ingo Arndt, Bence Mate, Vincent Munier, Juan Carlos Munoz, Anup Shah, Bert Willaert oder Solvin Zankl zählen. Die E-Book Ausgabe basiert auf: 1. Auflage 2015 Kerstin Viering und Roland Knauer sind Wissenschaftsjournalisten mit Schwerpunkt Natur, Umwelt, Zoologie und Ökologie. Zu den genannten Themen sind von den Autoren bereits mehr als zehn Sachbücher und zahlreiche Beiträge in Magazinen und Tageszeitungen erschienen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Perfektes Posing mit System - Der Praxisleitfad...
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die richtige Pose für ein Porträt, Hochzeits- oder Fashionfoto zu finden ist eine Kunst - und für viele Fotografen immer noch eine Herausforderung. Sie können Licht und Komposition beurteilen - aber wie erarbeiten sie gemeinsam mit dem Model natürliche und elegante Posen, wie vermeiden sie Fehler? Welche Posen können sie wann einsetzen? Dieses Buch bietet Ihnen einen einzigartigen Ansatz: ein leicht erlernbares System für perfektes Posing. Profi-Fotograf Roberto Valenzuela macht Sie Schritt für Schritt mit seinem 15-Punkte-Programm Picture Perfect Posing vertraut. Ausgehend von der menschlichen Anatomie entwickelt er Grundlagen und Richtlinien, die Ihnen und Ihrem Model ein kreatives und sicheres Arbeiten erlauben. Sie lernen, gemäß Ihrer fotografischen Intention zu entscheiden: Wie soll das Model seine Hände halten, den Ellbogen beugen oder die Füße positionieren? Soll das Model zur Kamera hin oder von ihr wegschauen - und warum? Perfektes Posing mit System befreit Sie davon, wie bisher eine Unzahl von Posen erinnern zu müssen. Stattdessen lernen Sie die Elemente richtigen Posings kennen und systematisch anzuwenden - in Einzel-, Paar- und Gruppenshootings. Robert Valenzuela arbeitet als viel gebuchter Hochzeitsfotograf in und um Los Angeles sowie als erfolgreicher Autor und Trainer rund um den Erdball. Er vermag auch komplexe Konzepte und Inhalte so zu vermitteln, dass Fotografen jeden Wissensstandes sie sofort mit Gewinn für ihre eigene Arbeit anwenden können.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Kalenderbilder aus dem Himalaya
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Beeindruckende Landschaften, faszinierende Bauwerke verschiedener Religionen und liebenswerte Menschen erwarten uns auf den Kalenderblättern der Himalaya-Region. Die Bilder dieser Kalenderserie wurden vom Fotografen Lothar Seifert zusammengestellt, der seit 2007 regelmäßig Indien, Kashmir und Nepal besucht. Zu den eindrucksvollen Momentaufnahmen erwartet uns Wissenswertes über die Bedeutung der Monatsnamen. Der in Deutschland lebende Fotograf Lothar Seifert liebt es, Porträts von Menschen und Tieren zu schaffen. Besonders die Menschen in Nepal und Indien faszinieren ihn. Seine Bilder aus Asien geben viel von seiner tiefen Verbundenheit zur Natur und zur menschlichen Kultur weiter. Eleonore Radtberger, 1957 geboren, hat vor allem mit Menschen und deren Wünschen, Sorgen und Hoffnungen zu tun. Die Bücher der Autorin - herausgegeben von Winfried Brumma (Pressenet) - verstehen sich als Ratgeber... oder vielleicht auch als kleine Führer durch die Welt - entdecken muss sie jeder für sich selber.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Szenische Auflösung - Wie man sich eine Filmsze...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die szenische Auflösung eines Filmes ist ein kreativer Vorgang, der dem eigenen Geschmack und dem individuellen Stil des Kameramannes bzw. des Regisseurs unterliegt. Doch sollte ein Filmemacher immer auch die Wirkung der gewählten Kameraeinstellungen beim Zuschauer vor Augen haben: Wird damit auch die Emotion geweckt, die er hervorrufen möchte? Heiko Raschke gibt dem Leser einen praktischen Leitfaden an die Hand, wie man eine Szene effektiv und zuschauerorientiert auflöst. Hierfür erklärt er zunächst die Bedeutung des Floorplans bzw. Blueprints als wichtige Grundlage für die reibungslose Zusammenarbeit am Set. Anhand von Übungen kann der Leser daraufhin eigene Auflösungen von personenzentrierten oder handlungszentrierten Szenen erstellen und so dem eigenen Stil auf die Spur kommen. Um die Wirkung beim Zuschauer nicht dem Zufall zu überlassen, zeigt Heiko Raschke, wie unsere menschliche Wahrnehmung funktioniert und warum die »Proxemik« als Erforschung des menschlichen Raumverhaltens für den Filmdreh bedeutend ist: Denn Kamerapositionen, Einstellungsgrößen, Objektivwahl und Kamerabewegungen sind immer auch gewählte Standpunkte der Betrachtung und beeinflussen auf vielseitige Art und Weise die Wirkung eines Filmbildes. Der filmische Raum wird so zu einem bewusst zu konstruierenden Raum - auch in 3D. Mit der von Heiko Raschke aufgezeigten Strategie von der Festlegung eines visuellen Konzepts, über das Drehbuch, die Auflösung bzw. Szenenarbeit hin zum Storyboard kann der Leser Schritt für Schritt die eigene Handschrift entwickeln. Heiko Raschke arbeitet als Regisseur und Drehbuchautor. Er schreibt regelmäßig auf seinem Blog www.emotionen-erzählen.de

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Geschichten zwischen Schwarz und Weiß - Ein Bil...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem kleinen Bilderbuch ist eine mehr oder weniger zufällige Auswahl von Schwarzweißarbeiten mit seltsamen und alltäglichen Ein- und Ausblicken, Spiegelbildern und Durchsichten versammelt. Beim Betrachten, so hoffe ich, stellen sich gängige und völlig überraschende Bezüge zwischen den Bildern ein. Sollte das nicht geschehen, bleibt jedes einzelne Bild, damit der längst vergangene Zeitpunkt der Belichtung der Endpunkt, ein Zwischenstand und der Anfang mindestens einer Geschichte. Schwarzweißfotografie ist kein Anachronismus, sie ist und bleibt gerade in unserer bunten Reklamewelt ein wichtiges künstlerisches Stilmittel. Denn das Wettrennen um die Darstellung möglichst vieler Farben und Pixel ist ein Wettbewerb, an dem sich die menschliche Phantasie selten beteiligen mag. Am Ziel fände es irgendwie endgültige, scheinbare oder tatsächliche Realitätsvorgaben, wo es sich lieber durch Abstraktion oder eben Reduktion herausfordern ließe. So möchte dieses in Graustufen verfasste Bilderbuch der Phantasie reichlich Freiraum zur Interpretation, zur Schaffung unendlich vieler Farben und Worte für noch geheime Geschichten lassen. Dirk Jürgensen (Jahrgang 1958) ist ein freier Autor und Gestalter digital erzeugter Bilder. Er lebt und arbeitet in Düsseldorf. Weitere Information gibt es im Internet unter dasvergoldetezeitalter.de und knipsenundtexten.de.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Seelenlandschaft - Für uns gestorben, damit wir...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seelenlandschaften und soziale Prozesse Mit dem Begriff sozialer Prozess werden Elemente, Aspekte und Emotionen betrachtet. Die Autorin M. Radi und die Fotografin Birgit Gronau sind sich begegnet, weil sie einen ähnlichen Blickwinkel haben. Die Schreibende versucht, sich unterstützende und gegenläufige Tendenzen, gleichgeartete oder widerständige System- und Umweltbedingungen sowie das Handeln von Menschen und Interessengruppen innerhalb der Machtverteilung in der Veränderung in den Blick zu nehmen. B. Gronau versucht das virtuell. Soziale Prozesse laufen ständig und überall in den verschiedensten Bereichen. Nicht immer führen sie zu einem Wandel im Sinne fortschreitender Entwicklung, möglich sind ebenso rückläufige Veränderungen, Anpassungsprozesse innerhalb eines Systems oder an Umweltbedingungen oder auch stagnierende und Veränderung hemmende Entwicklungen. Seelenlandschaften versucht mit Worten und Bildern menschliches festzuhalten.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Die Knochen-Kapelle Kutna Hora - The bone-chape...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist ein beeindruckendes Fotobuch zu einem unheimlichen Reiseziel. Sedlec ist ein Stadtteil von Kutna Hora (Kuttenberg)und beherbergt ebenso wie die anderen Stadtteile von Kutna Hora viele außergewöhnliche Denkmäler und architektonische Bauleistungen vor allem erkennbar an den Kirchen und Kathedralen. Da Kutna Hora einen wichtigen historischen Kern besitzt, gehört sie auch seit 1995 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Etwa 70 km von Prag entfernt liegt liegt in Sedletz (Sedlec), einem Ortsteil von Kutna Hora, das weltberühmte und einzigartige Beinhaus. Sedletz-Ossarium, wie dieses Beinhaus genannt wird liegt direkt unter der Allerheiligenkirche auf dem Friedhof von Sedletz. Hier werden an die 40.000 echte menschliche Skelette aufbewahrt und etwa 10.000 von diesen wurden zu einem künstlerischen Gesamtmeisterwerk verarbeitet. Fotografien als Memento Mori Die Fotografien von Alois Gmeiner, sein Spiel mit Licht und Schatten in diesem Buch sind beeindruckend. Schwarz und düster, geben seine Fotografien die magisch festliche Stimmung dieses Ortes perfekt wieder. Alois Gmeiner ist vielfach Buchautor und Fotokünstler. Seine Fotos wurden bereits in vielen Büchern veröffentlicht und auch im MAK-Wien (Museum für angewandte Kunst in Wien) ausgestellt. Alle Bilder in diesem Buch sind auch als limitierte und signierte Artprints beim Verlag erhältlich. www.ideenmanufaktur.info

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Unsere schöne, zerbrechliche Welt - Bilder und ...
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch zeigt Bilder des Fotojournalisten Peter Essick, die er im Auftrag von National Geographic aufgenommen hat. Es enthält unterschiedlichste Fotoserien von einigen der schönsten Plätze dieser Erde und dokumentiert die großen Umweltprobleme unserer Zeit wie den Klimawandel und den Atommüll. Jedes Foto wird durch einen Text über die Entstehung des Bildes, Essicks persönlichen fotografischen Erfahrungsbericht sowie durch recherchierte Informationen zu den dazugehörigen National-Geographic-Artikeln ergänzt. »Unsere schöne, zerbrechliche Welt« nimmt den Leser mit auf eine Weltreise vom Nationalpark Oulanka in der Nähe des Polarkreises in Finnland bis hin zu den Brutplätzen der Adeliepinguine in der Antarktis. Dieses Buch richtet sich an Fotografen und Fotografieinteressierte jeden Kenntnisstands. Es trägt die wichtige Botschaft der Bewahrung in sich. Essicks Fotografien bieten einen eindrucksvollen Blick auf unsere Umwelt, der Menschen jeden Alters anspricht, denen der Zustand unserer Natur nicht egal ist. Peter Essick, der von Outdoor Photography zu einem der vierzig einflussreichsten Naturfotografen gekürt wurde, war die letzten zwanzig Jahre ständig unterwegs, um auf der ganzen Welt zu fotografieren. Er arbeitet zwar als Fotojournalist, doch seine Fotos gehen weit über die reine Dokumentation hinaus. Sie zeigen die spirituellen und emotionalen Aspekte der Natur und die Auswirkungen der menschlichen Zivilisation auf die Umwelt. Seit fünfundzwanzig Jahren liefert Essick regelmäßig Material an die Zeitschrift National Geographic, für die er viele größere Artikel aus vielen Themenbereichen beigesteuert hat. Zu seinen liebsten und bereicherndsten Geschichten gehören die über das Innere Japans, das nationale Schutzsystem der Wildnis, den Kohlenstoffkreislauf, die Klimaerwärmung und über die globale Trinkwasserversorgung. Zu den neueren Artikeln gehören die Titelgeschichte aus dem Juni 2010 über Grönland und der Bericht über die Ansel Adams Wilderness in der Oktober-Ausgabe 2011. Essick hat einen Bachelor in Betriebswirtschaft von der University of Southern California und einen Master in Fotojournalismus von der University of Missouri. Er wird von der Galerie Lumiere in Atlanta und von Aurora Photos vertreten. Er lebt zusammen mit seiner Frau Jackie und seinem Sohn Jalen in Stone Mountain im Bundesstaat Georgia.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot