Angebote zu "Über" (103.077 Treffer)

Drifting - Ein Bildband über Dortmund
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Bildband über Dortmund. Die Fotos wurde zwischen 2011 und 2014 aufgenommen. Jianan Fu, geboren in Shenyang, China, lebt seit 2003 in Deutschland. Seit 2009 promoviert und arbeitet er in Dortmund.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
ModelPosen - über 400 Posen im Bild erklärt
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch soll allen Modellen und Fotografen Anregungen und Hilfestellung gebe, neue Posen zu finden und auszuprobieren. Dazu sind nach Themen sortiert ca. 450 gängige und auch ausgefallene Posen dargestellt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Raubtierjournalismus - der Kampf ums beste Bild...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nur ein gedrucktes Foto ist ein gutes Foto. Dieser Leitspruch der Pressefotografen ist leichter gesagt als getan. Es ist ein langer Weg zu einer Veröffentlichung in einer Zeitung, Zeitschrift, Illustrierten oder einem Onlinemedium. Ein langer, ein kämpferischer Weg. In keinem anderen Beruf ist der Schritt vom Freund zum Feind so kurz, wie bei den Pressefotografen. Eben noch freundschaftlich geplaudert, steht auf einmal ein Feind neben einem. Mit allen Mitteln geht es hier um das beste Bild. Gerangel, Geschubse, Gedrängel, Geschrei - immer wieder Beleidigungen, Verleumdungen, Manipulationen, Diebstähle. All dies gehört zum Berufsbild Pressefotograf dazu. Matthias Röhe, Fotograf und Redakteur aus Hamburg, arbeitet für verschiedene Tages- und Wochenzeitungen, Zeitschriften und Magazine, Internetmagazine, sowie Buchverlage. Er ist Inhaber der Presseagentur FoTe Press, das über ein reichhaltiges Fotoarchiv in digitaler und analoger Form, sowie über ein Archiv mit diversen Textbeiträgen aus verschiedenen Bereichen wie primär Prominenz, Show und Fernsehen verfügt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Seelenbilder - Foto-Malerei
28,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Buch enthält die Bilder meiner ersten eigenen Foto-Ausstellung. Sie zeigen (m)einen inneren spirituellen Bilderweg. Ich versuche Seelenzustände, also nicht sichtbares sichtbar zu machen. Diese Bilder sind mein Weg zum Ziel der optimalen Kreativität... Ich wollte immer malen, doch die Ergebnisse waren für mich niemals völlig zufriedenstellend. Erst mit der digitalen Fotografie habe ich mein eigenes Medium gefunden. So kann ich am PC meine Kreaativität ausleben und das innere Kind spielen und gestalten lassen. Die erwachsene Frau versucht dann die Ergebnisse in die reale Welt einzuordnen und ist immer wieder überrascht, welche Reaktionen von den Betrachtern zurückfließen. Von völligem Unverständnis über Spinnerei bis zur Bewunderung reicht die Palette der Kritiken. Zu meiner Verwunderung scheint sich die Menschheit immer wieder in zwei völlig gegensätzliche Gruppen zu spalten, wenn um das Thema der Spiritualität gestritten wird. Dabei ist sie doch nichts anderes als eine andere (lichtvolle) Sichtweise der Dinge, die uns täglich umgeben... ist 1951 geboren. Sie liebt Bilder und Farben und die Kreativität. Sie hätte gern selbst gemalt, aber die Ergebnisse waren für Sie nie zufriedenstellend. Erst mit der digitalen Fotografie hat sie ihr Medium gefunden und kann nun am PC ihre Kreativität ausleben. Deshalb gestaltet sie vor allem Bilderbücher aus Fotos und Fotomalereien und gern auch aus Bildern anderer Personen, die sie ansprechen. Die Texte sind möglichst knapp gehalten, um den Bildern immer den Vortritt zu geben...

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Österreich in Foto - 7 Tage Urlaub in der Umgeb...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kleine Eindrücke über eine Kurzreise nach Österreich. Alle Fotos sind nicht nachbearbeitet, sondern so, wie sie fotografiert wurden. Alles ohne Kommentar und die Reihenfolge ist per Zufall erstellt. Jahrgang 1957, Berliner, Angestellter, Hobbyfotograf, Wohnort Berlin-Reinickendorf

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Foto Pocket Nikon D3300 - Der praktische Beglei...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch macht da weiter, wo die Bedienungsanleitung der Kamera aufhört. Hier finden Sie wertvolle Tipps für die häufigsten Fotosituationen sowie konkrete Vorschläge für die optimalen Kamera- einstellungen. D3300-Menü-Einstellungen, Dos und Donts, Tipps und Referenzabbildungen zeigen die wichtigsten Parameter wie Blende, Belichtungszeit, ISO-Empfindlichkeit, Belichtungsmessmethoden und mehr. Ihr Begleiter für jede Fototour: immer zur Hand, wenn Sie ihn brauchen. Kompakte technische Erläuterungen, Mini-Exkurse aus dem Erfahrungsschatz eines Nikon-Profis und praxisorientierte Aufnahmetipps für Ihre Nikon D3300. Klaus Kindermann arbeitet seit mehr als 25 Jahren als selbstständiger Fotograf und seit 1998 als Dozent für Fotografie und digitale Bildbearbeitung in München. Seine fotografischen Schwerpunkte sind Industrie-, Werbe- und Modefotografie. Durch seine Arbeit als Fotoassistent, Presse- und Reprofotograf verfügt er über ein fundiertes Wissen zur angewandten Fotografie und Bildbearbeitung in der Druckvorstufe. Er arbeitete als freier Fotograf im In- und Ausland und legte die Meisterprüfung im Fotografenhandwerk ab.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Unsere schöne, zerbrechliche Welt - Bilder und ...
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch zeigt Bilder des Fotojournalisten Peter Essick, die er im Auftrag von National Geographic aufgenommen hat. Es enthält unterschiedlichste Fotoserien von einigen der schönsten Plätze dieser Erde und dokumentiert die großen Umweltprobleme unserer Zeit wie den Klimawandel und den Atommüll. Jedes Foto wird durch einen Text über die Entstehung des Bildes, Essicks persönlichen fotografischen Erfahrungsbericht sowie durch recherchierte Informationen zu den dazugehörigen National-Geographic-Artikeln ergänzt. »Unsere schöne, zerbrechliche Welt« nimmt den Leser mit auf eine Weltreise vom Nationalpark Oulanka in der Nähe des Polarkreises in Finnland bis hin zu den Brutplätzen der Adeliepinguine in der Antarktis. Dieses Buch richtet sich an Fotografen und Fotografieinteressierte jeden Kenntnisstands. Es trägt die wichtige Botschaft der Bewahrung in sich. Essicks Fotografien bieten einen eindrucksvollen Blick auf unsere Umwelt, der Menschen jeden Alters anspricht, denen der Zustand unserer Natur nicht egal ist. Peter Essick, der von Outdoor Photography zu einem der vierzig einflussreichsten Naturfotografen gekürt wurde, war die letzten zwanzig Jahre ständig unterwegs, um auf der ganzen Welt zu fotografieren. Er arbeitet zwar als Fotojournalist, doch seine Fotos gehen weit über die reine Dokumentation hinaus. Sie zeigen die spirituellen und emotionalen Aspekte der Natur und die Auswirkungen der menschlichen Zivilisation auf die Umwelt. Seit fünfundzwanzig Jahren liefert Essick regelmäßig Material an die Zeitschrift National Geographic, für die er viele größere Artikel aus vielen Themenbereichen beigesteuert hat. Zu seinen liebsten und bereicherndsten Geschichten gehören die über das Innere Japans, das nationale Schutzsystem der Wildnis, den Kohlenstoffkreislauf, die Klimaerwärmung und über die globale Trinkwasserversorgung. Zu den neueren Artikeln gehören die Titelgeschichte aus dem Juni 2010 über Grönland und der Bericht über die Ansel Adams Wilderness in der Oktober-Ausgabe 2011. Essick hat einen Bachelor in Betriebswirtschaft von der University of Southern California und einen Master in Fotojournalismus von der University of Missouri. Er wird von der Galerie Lumiere in Atlanta und von Aurora Photos vertreten. Er lebt zusammen mit seiner Frau Jackie und seinem Sohn Jalen in Stone Mountain im Bundesstaat Georgia.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Posing, Körpersprache, Bildsprache
7,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Posing mit Körpersprache zu verbinden, um Bildsprache zu erzeugen, ist das Ziel des Autors. Leicht verständliche Erklärungen und über 40 Muster-Fotos, die zum Nachmachen einladen, helfen Fotografen und Models das perfekte Shooting durchzuführen. Das Booklet in der Foto-Tasche erleichtert die Erklärung der Posen am Set. Posen im Stehen, Sitzen und Liegen. Univ.-Lektor Harald Mizerovsky, Dipl. HMI unterrichtet seit 1986 für verschiedene Institutionen und viele Unternehmen in Österreich und Deutschland: Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Körpersprache, Präsentationstechnik, Multimedia und Fotografie. Ca. 170.000 TeilnehmerInnen haben seine Seminare bisher besucht. Als gelernter Betriebswirt ist er seit 1986 selbständiger Unternehmer, Fach-Redakteur und Autor. Als Berufsfotograf weiß er, wie man mit Models kommuniziert.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Franz - Anatomie eines visuellen Kurzfilmkonzeptes
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

FRANZ reflektiert den Prozess des Findens einer filmischen Sprache für eine Geschichte; das Entwickeln einer Form für einen Inhalt. An Hand von Beispielen wird die Entstehung des visuellen Gesamtkonzeptes für den Kurzfilm DAS KURIOSE AUFEINANDERTREFFEN VON FRANZ UND ROSI sowie das eigentliche Drehgeschehen anschaulich reflektiert. Unzählige Kurzfilme sind bereits gedreht und nicht wenig ist über das Kurzfilmdrehen geschrieben worden. Oftmals jedoch werden hier vor allem produktionstechnische Hintergründe, Verwertungsstrategien oder dramaturgische Aspekte beleuchtet und abgedeckt. Um andere Aspekte und Bereiche der kurzen filmischen Form hervorzuheben, soll das vorliegende Buch einen anderen Blickwinkel einnehmen. Es beschreibt die Entstehung des Kurzfilmes der Regisseurin Elena Schwarz aus der Perspektive des Bildes. Von den ersten Vorbesprechungen über den tatsächlichen Dreh bis hin zum finalen Feinschliff Colorgrading. Im Fokus steht hierbei das visuelle Gesamtkonzept, welches weit über die Dreharbeiten hinausgeht. Es beginnt bereits bei der ersten Motivbesichtigung und umfasst Standbilder und Fotos für die Vermarktung und Verwertung des Filmes. Geboren 1991 in München, lebt und arbeitet in Murau. Mitgründerin der Künstlerwerkstätten ARTMUR. Diverse Film-, Foto- und Buchprojekte. Freischaffende Filmemacherin, Kamerafrau, Cutterin und Fotografin. Mitglied der Interessengemeinschaft Österreichischer Dokumentarfilm (dok.at)

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
William Klein - Der Fotograf als Filmemacher
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

William Klein ist einer der bedeutendsten Fotografen des 20. Jahrhunderts. Der 1928 geborene Amerikaner lebt seit über 50 Jahren in Paris, er arbeitete u.a. viele Jahre als Modefotograf für Vogue. Sein künstlerisches Werk umfasst neben der Fotografie über 20 Spiel- und Dokumentarfilme, die von Kleins politischem Engagement, u.a. für die Rechte der Afroamerikaner, geprägt sind. Zu seinen Filmen gehören u.a. Qui êtes-vous, Polly Maggoo (eine Satire auf die Modewelt), Mode en France (Collage über die zu Beginn der 80er Jahre die Pariser Mode dominierenden Nachwuchs-Stardesigner), Mr. Freedom (Satire, die sich kritisch mit der US-Außenpolitik auseinandersetzt), Muhammad Ali, the Greatest (Dokumentation über den Boxer Cassius Clay), Messiah (Filmische Bebilderung von Händels Oratorium), Grands soirs et petits matins (über die Studentenproteste Mai 1968), Le Couple témoin (Science-Fiction Farce), Contacts (Kurzfilm über einige eigene Arbeiten). Düppes Arbeit stellt den bisher einzigen umfassenden, wissenschaftlichen Beitrag zur Werkanalyse und -diskussion des Künstlers dar. Anna-Lea Düppe, geb. 1979, studierte Medienwissenschaft, Neuere Deutsche Literatur und Politikwissenschaft in Marburg und Montpellier, Frankreich. Anschließende Promotion an der Philipps-Universität Marburg über das Gesamtwerk William Kleins. Zahlreiche Treffen und Interviewgespräche mit William Klein in Paris flossen in die Arbeit mit ein. So gestaltete der Künstler auch selbst das Cover für das vorliegende Buch.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot